Jón Rafnssson

Jón Rafnsson ist seit seinen Jugendjahren in der Musikbranche tätig, ursprünglich als selbstgelernter Bassist. Im Jahre 1976 begann er eine klassische Musikausbildung an Sigursveinn D. Kristinssons Musikschule, wo er bis zum Jahre 1983 Violine, Klavier und Kontrabass lernte. Daraufhin begann er eine weiterführende Ausbildung für Kontrabass bei Professor Thorvald Fredin in Stockholm. Darüber hinaus studierte er an Stockholms Musikhochschule SMI (Stockholms musikpedagogiska institut), die er im Jahre 1987 erfolgreich abschloss. Im Jahre 1990 zog Jón wieder nach Island und spielt seitdem die verschiedensten Musikstile mit Leichtigkeit – Jazz, Blues, Rock und Klassik. Er ist ein äußerst gefragter Bassist und hat in vielen Aufnahmen mitgewirkt. Jóns Arbeit als Musiklehrer zieht gleich mit seiner schöpferischen Leistung als Musiker.

 

 

www.jonrafnsson.com

 

Comments are closed.