Jón Rafnssson

Jón Rafnsson – Bass – beteiligt sich, nachdem er 1990 von Schweden nach Island zurückkehrte, sehr aktiv am musikalischen Leben Islands. Er hat klassische Musik und Jazz dargeboten, in Tanzbands und an Theatern gespielt, und hat sich auch an einigen Schallplatten-Aufnahmen beteiligt. Jón ist ein qualifizierter Musiklehrer, der am Musikpädagogischen Institut in Stockholm unterrichtet. Er studierte in der gleichen Stadt Kontrabass mit Professor Thorvald Fredin an der Universität der Musik.

Jón hat mit vielen berühmten Musikern, wie Philip Catherine, Didier Lockwood, Sylvain Luc, Kazumi Watanabe, Jørgen Svare, Kristian Jørgensen, Jacob Fischer, James Carter, Larry Coryell, Richard Gillis und Ulf Wakenius gespielt und Musik aufgenommen.

www.jonrafnsson.com

 

Comments are closed.